EXHIBITIONS 2021

 

ODALISQUE intimate painting

 

 

 

 

 

 

 

 

O D A L I S Q U E   –  R a u m   f ü r   K u n s t   &  E m b o d i m e n t

 

Claudia Larissa Artz (Köln) / Arryn Snowball (AUS, Berlin)
I n t i m a t e  P a i n t i n g

Vernissage: Donnerstag, 14.Oktober 2021, 18.00 -21.00 Uhr
Öffnungszeiten:  Do & Fr 16.00 -18.00; Sa 14.00 -16.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 15.Oktober bis 13.November 2021

 

Goethestraße 84
10623 Berlin
Kontakt:  0179 461 5545
info@andreamorein.com    www.andreamorein.com

Images, Ausschnitte:
Claudia Larissa Artz, ´Bilder der fließenden Welt`, 1/27, 2020
Arryn Snowball, ´Aunties hands`, 2021

www.claudialarissaartz.com    www.arrynsnowball.com

 

/////////////////////////////////////////////////////////////////

 

 

Projektraum Deutscher Künstlerbund e.V.
Markgrafenstraße 67, 10969 Berlin, Kreuzberg
Opening Hours: Tuesday–Friday. 12–6pm

www.kuenstlerbund.de   Tel: +49 (0)30 2655 2281  

 

M-bodi-ment-A – Embodied Arts

Gruppenausstellung kuratiert von Andrea Morein
Claudia Larissa Artz, Arnold Dreyblatt. Noa Eshkol, Andrea Morein, Abi Tariq, Ohad Naharin/Bat Sheva Dance Co., Ulrich Werner, Carola Willbrand, Reiko Yamaguchi

Vernissage: 16. September 2021, Einführung Nele Hertling
Ausstellungsdauer: 17. September – 19. November 2021

The group exhibition „M-bodi-ment-A“ focusses on Embodied Arts. It presents art works that are informed by immediacy, physical gestures, intuition, and the very moment of creation in which the artists bring themselves in as a whole. The exhibited works speak directly to their viewers through their presence. They manifest the immediate unity of artist, „embodied“ artistic process and statement – either in the form of a drawing, a piece of music, a video work, an object or a spatial installation.

 

Noa Eshkol, Black Ivy in the Window, 2006

© The Noa Eshkol Foundation for Movement Notation, Holon, Israel, Foto: Jens Ziehe, Berlin
Courtesy The Noa Eshkol Foundation for Movement Notation, Holon, Israel, and neugerriemschneider, Berlin

Noa Eshkol, Black Ivy in the Window, 2006 © The Noa Eshkol Foundation for Movement Notation, Holon, Israel, Foto: Jens Ziehe, Berlin Courtesy The Noa Eshkol Foundation for Movement Notation, Holon, Israel, and neugerriemschneider, Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

///////////////////////////////////////////////////////////////////

 

´Vom Gefühl der Welt`, 2017, Detailauschnitt auf Pigmente, Acryl auf leinwand, 200x170 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

´UMKEHRPUNKT DER BEWEGUNG`

 

FINISSAGE

FREITAG, den 23. Juli 2021, 17 Uhr

KÜNSTLERGESPRÄCH mit Dr. Peter Lodermeyer, Kunsthistoriker & Uwe Grieser, Pfarrer

Brahmsstraße 14, 53121 Bonn
www.trinitatiskirche-bonn.de T 0228 97840-11

 

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG
Sonntag, 06. Juni 2021, 10 Uhr

im Rahmen des Gottesdienstes der Trinitatiskirche Bonn-Endenich.
Zur Eröffnung spricht Dr. Peter Lodermeyer, Kunsthistoriker, Bonn.
Wir bitten um Anmeldung zum Präsenzgottesdienst mit Ausstellungseröffnung unter:
www.trinitatiskirche.bonn.de  oder
zur Zoomübertragung per mail bei Herrn Grieser: uwe.grieser@ekir.de
Es gelten die aktuellen Coroanregeln.

Die Kirche beibt für eine persönliche Einkehr und auch Besichtigung geöffnet.

AUSSTELLUNG
07. Juni – 28. Juli 2021
Dienstag bis Samstag 10-19 Uhr
Sontag 11 bis 14 und 16 bis 18 Uhr

Brahmsstraße 14, 53121 Bonn
www.trinitatiskirche-bonn.de T 0228 97840-11

Gefördert durch:

 

Logo Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

 

 

 

 

 

´Bilder der fliessenden Welt V`, 230420, acrylic, pigments on linen, 60 x45 cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

´von gebliebenen und heimkehrern`
Gruppenausstellung mit Claudia Larissa Artz, Barbara Feuerbach, Cornelia Freitag-Schubert, Ingrid Hornef, Raphael Rack,
Peter Schubert, Jürgen Wegener, Sukoung Yu


ERÖFFNUNG

Freitag, 28.05.2021

Eröffnungsvideo auf youtube-Kanal des Kunstvereins Friedberg e.V. mit Michael Frielinghaus (Rotary-Club Bad Nauheim-Friedberg)
Dr. Friedhelm Häring und Joachim Albert (Leiter des Kunstvereins).
Es erscheint ein Katalog, gefödert vom Rotary Club Bad Nauheim Friedberg.

MIDISSAGE

25.06.21, 17 – 20 Uhr, die Künstler sind anwesend.

AUSSTELLUNG
29.05.-18.07.2021

Kunstverein Friedberg e.V.
Haagstraße 16
61169 Friedberg
www.kunstverein-friedberg.de
info@kunstverein-friedberg.de
phone: +49 (0) 6031 – 693564

 

 

EXHIBITIONS 2020

view inside studio 14, Cologne, July 2020, Claudia Larissa Artz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

studio 14, cologne I Mai 2020

 

FINISSAGE Atelier Volksgartenstraße 14, Köln (1998-2020)

Herzliche Einladung zu einem gemeinsamen Abschiednehmen aus meinem Atelier in der Volksgartenstraße!

Finissage: Freitag 10. Juli 2020  19 Uhr
Ausstellung 20 Jahre Malerei
Volksgartenstraße 14, 50678 Köln

claudialarissaartz@netcologne.de

CORONA-MASSNAHMEN
Pflicht: Tragen einer Mund-Nasen-Schutzes im Atelierraum, die Bitte sich in dei Liste am Eingang einzutragen (Name) und den nötigen Abstand im Raum einzuhalten.

 

 

´Unter dem Himmel des neuen Jahres  ist das Meer ganz still`.  Hekigodo  Foto, Basilika St´Andrea (Mantua) Grab des Malers Andrea Mantegna, 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EINLADUNG

Zur Präsentation der Glasarbeit

´Unter dem Himmel des neuen Jahres

ist das Meer

ganz still`   (Hekigodo)

möchte ich Sie und Ihre Freunde herzlich einladen.

Glasarbeit, Antikglas dreifarbig, Edelstahlplatte, 2019
54,5 x 91,6 x 43,5 x 18 cm

Eröffnung: Freitag 07. Februar 2020  20 Uhr
VERLÄNGERUNG Ausstellung: 08.02. – Juni 2020
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung mobil 0171 6411451

www.claudialarissaartz.com // claudialarissaartz@netcologne.de

DIE VITRINE // Projektraum im ginger up // Yoga-Schule
ginger up Seyengasse 3A  Hinterhaus 50678 Köln wwww.gingerup.de

Foto: Basilika Sant´Andrea (Mantua) Grab des Malers Andrea Mantegna I 2018

 

 

EXHIBITIONS 2019

´LOB DES RAUMES II (für Platon III),042017, pigments, eggtempera, watercolor, pencil on paper, 48,5 x 33,5 cm

 

 

 

 

 

 

 

´LOB DES RAUMES II`,
www.galeriezadra.com/exhibition/claudia-larissa-artz-lob-des-raumes
Internetexhibition, 14.10.2019 – 14.12.2019

GALERIE ZADRA  | Australia & Luxembourg

 

EXHIBITIONS 2018

 

LOB DES RAUMES II (für Platon), VI, 2017/2018, Pigmente, Eitempera, Au Aquarelle auf Pastellpapier, 48,6x33,6 cm

 

 

 

 

 

 

 

EINLADUNG

Zur Ausstellung ´LOB DES RAUMES II and other paintings` möchte ich Sie und Ihre Freunde herzlich einladen.

Samstag, 14. Juli, 15:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 15. Juli, 13:00 – 18:00 Uhr

Über Ihren Besuch würde ich mich sehr freuen!

studio 14
Volksgarten Str. 14
50677 Köln Südstadt

 

 

EXHIBITIONS 2017

 

Wo nichts gefunden wird, wird alles gefunden. Es gibt Blumen, der Mond ist da und das Gartenhaus.` Su Tung-P`o

 

 

 

 

Rückseite-ArtzBönnenKemperLüttgens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationenn und Wegbeschreibung auf der website von
Andreas Keil, Kunstraum K634,
www.andreaskeil-malerei.de/kunstraum-k634

 

 

 

´circling grey` Galerie Ulf Larsson, Claudia Larissa Artz und Thomas Kemper, Köln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

circling grey

Herzliche Einladung zur Eröffnung der Ausstellung mit
CLAUDIA LARISSA ARTZ  / THOMAS KEMPER
am 09. Juni 2017 ab 19:00 Uhr

10. Juni bis 07. Juli 2017

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Galerie Ulf Larsson | Schaafenstr. 10 | 50676 Köln
www.galerieulflarsson.de
Sa. 12 bis 18 Uhr / Mi. bis Fr. 14 bis 18 Uhr

und nach Vereinbarung Tel. 0172-2068077

Sonderveranstaltung: K1 #5, 23. Juni 2017
Kölner Innenstadt Galerien öffnen bis 23:00 Uhr
K1-Galerien.de

 

Vom Gefuehl der Welt, les triangles, 2017, pigments, acrylic on linen, 200 x 170 cm,

 

 

 

 

 

 

´Vom Gefühl der Welt`,
www.galeriezadra.com
Internetexhibition, 08 Juni – 30. Juli 2017

GALERIE ZADRA  | Australia & Luxembourg

 

[ freshtest 3.0 ] Kunstverein-Koelnberg e.V

Claudia Larissa Artz , Peter Baader, Michael Bause, Katrina Blannin, Britta Bogers, Thomas Dietz, Martin Durham, Friedhelm Falke, Stamatis Papazoglou, Nina Pops, Richard Schneider, Peter Telljohann

Zur Ausstellung [ freshtest 3.0 ] laden wir herzlich ein.
Eröffnung 19.05.2017 um 19 Uhr im Kölnberg
und 17:30 Galerie Ulf Larsson

20.05. bis 02.06.2017

Kunstverein-Koelnberg e.V. | Aachener Str. 66 | 50674 Köln
www.kunstverein-koelnberg.de

Sa. und So. 13 bis 16 Uhr / Mi. bis Fr. 16 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung Tel. 0173-5158734
Galerie Ulf Larsson | Schaafenstr. 10 | 50676 Köln
www.galerieulflarsson.de
Sa. 12 bis 18 Uhr / Mi. bis Fr. 14 bis 18 Uhr

und nach Vereinbarung Tel. 0172-2068077

 

 

EXHIBITIONS 2016

kjubhlangdinvs-300

 

 

 

 

 

 

 

 

OPEN WINDOW
kjubh  Kunstverein e.V., Köln
jetzt auf der Archivseite:

http://www.kjubh.de/pages/archiv/2016/open-window.html

CLAUDIA LARISSA ARTZ, ULLA BÖNNEN,
WOLFGANG LÜTTGENS, THOMAS KEMPER
Eingeladen von Heinrich Miess

Eröffnung: Freitag, 07.10.2016, 19:00 Uhr

08.10.2016 – 06.11.2016
Öffnungszeiten: Do., 18:00 – 20:00 Uhr
Sa./So., 16:00-18:00 Uhr, und nach Vereinbarung

Am Freitag, 21. Oktober 2016, von 17:00 – 21:00 Uhr ist die
Ausstellung im Rahmen einer Sonderveranstaltung der AIC – Art Initiatives Cologne – geöffnet.

www.aic.cologne

 

kjubh Kunstverein e.V.
Dasselstraße 75
50674 Köln
kjub@web.de // www.kjubh.de
0221 8608711 + 0177-7648001

 

 EINSZUVIERZUEINS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VIERZUEINSZUVIER InstallationVerein für aktuelle Kunst Ruhrgebiet e.V., www.vfak-ruhrgebiet.de

CLAUDIA LARISSA ARTZ, ULLA BÖNNEN, THOMAS KEMPER, WOLFGANG LÜTTGENS

13. März bis 03. April 2016
Zur Eröffnung am Sonntag, den 13. März, um 11.30 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

 

Begrüßung: Christoph Henkel, 1. Vorsitzende des Vereins für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet, e.V.
Einführende Anmerkungen: Dr. Wilfried Darlath, 2. Vorsitzende des Vereins für aktuelle Kunst/Ruhrgbiet, e.V.

Zur Ausstellung liegt eine 4-teilige Edition vor, Auflage 5/5.

Anlässlich der Finissage am Sonntag, den 03. April 2016, findet eine Live-Musik-Performance um 11:30 Uhr statt:
POLLEN-Ambient-Noise-Soundscapes I Michael Hilliges – bass treatments I Andreas Schulz – Drums. Tapes

Verein für aktuelle Kunst Ruhrgebiet e.V. / Zentrum Altenberg
(hinter dem Hauptbahnhof Oberhausen, Eingänge Altenberger Straße und Hansastraße), Hansastraße 20, 46049 Oberhausen

Öffnungszeiten:
Freitags: 16:00 -18:00 Uhr I  Samstags: 16:00 – 18:00 Uhr I Sonntags: 11:00 – 13:00 Uhr, Karfreitag ist die Ausstellung geschlossen.

Mit Unterstützung der Kulturföderung der Stadt Oberhausen
Facebook: Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V.
e-mail: vfakr@admeta.de / www.vfak-ruhrgebiet.de
(eingerichtet und gespendet von der Agentur 2nd FRAME MOTION DESIGN)

 

EXHIBITIONS 2015

 

20151106 Einladung studio14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CLAUDIA LARISSA ARTZ
ULLA BÖNNEN
THOMAS KEMPER
WOLFGANG LÜTTGENS

06. – 08. November 2015

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, den 6. November 2015 von 18:00 bis 22:00 Uhr laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Studio 14
Volksgarten Str. 14
50677 Köln Südstadt

Öffnungszeiten:
Freitag, 06. November, 18:00 – 22:00 Uhr
Samstag, 07. November, 15:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 08. November, 13:00 – 18:00 Uhr

Zu dieser Ausstellung erscheint eine 4-teilige Edition (Auflage 5/5)

 

 

Vorgebirgspark Skulptur 2015, KölnVORGEBIRGSPARK SKULPTUR  2015

 

Sonntag, 16. August 2015
von 11 bis 18 Uhr
Vorgebirgspark Köln-Zollstock, Eingang Kreuznacher Straße
http://vorgebirgsparkskulptur.eu/portfolio/claudia-larissa-artz

 

mit Arbeiten von Claudia Larissa Artz, Ines Hock, Anja Hoinka, Gereon Krebber, Petra Siering

Begrüßung Reinhard Thon, IG Kunst im Park, Mike Homann, Bezirksbürgermeister Köln-Rodenkirchen
Einführung Dr. Peter Lodermeyer, IG Kunst im Park

IG Kunst im Park, http://vorgebirgsparkskulptur.eu

Mit freundlicher Unterstützung von

AWB   Stadt Köln Kulturamt   Stadt Köln Bezirksregierung Rodenkirchen   Moltkerei Werkstatt

 

 

Einladung zur Ausstellung Mysterienspiel

 

ART ONE ON ONE

Mysterienspiel

Kunsthaus Rhenania, Nordeingang
Atelier 2.24, Andrea Morein
Bayenstraße 28, 50678 Köln
www.andreamorein.com
info@andreamorein.com

AUSSTELLUNG
Freitag, 27.06.2015, 18.00-21.00 Uhr
Samstag, 28.06.2015, 15.00-19.00 Uhr
Sonntag, 29.06.2015, 14.00-18.00 Uhr

Art ONE on ONE ist ein Showroom im Atelier von Andrea Morein, der in unregelmäßigen Abständen einen Künstler mit einer für den Raum konzipierten Arbeit präsentiert. Art ONE on ONE lädt die Besucher ein einzeln den Showroom zu betreten und für eine Weile allein mit dem Werk zu sein.

 

 

SPAM CONTEMPORARY DÜSSELDORF CLAUDIA LARISSA ARTZ, EVA-MARIA KOLLISCHAN, ALKE REEH

 

 

 

SPAM CONTEMPORARY
Flurstaße 16
40235 Düsseldorf

ERÖFFNUNG
27.02.2015, 19.00 Uhr
AUSSTELLUNGSDAUER
28.02.2015 – 04.04.2015

www.spam-contemporary.com

Pressetext

 

CLAUDIA LARISSA ARTZ diversification

 

 

GALERIE KUNSTRAUM 21

diversification

Adolfstrasse 36

53111 Bonn-Nordstadt

ERÖFFNUNG
06.02.2015, 19.00 – 21.00 Uhr
AUSSTELLUNGSDAUER
07.02.2015 – 28.03.2015

www.galerie-kunstraum21.de

 

 

EXHIBITIONS 2014

 

zone_B Einladung ´DAS DRITTE BILD`

 

DAS DRITTE BILD
10. Mai – 23. August 2014
Claudia Larissa Artz, Ulla Bönnen, Thomas Kemper, Wolfgang Lüttgens

Eröffnung
am Freitag, den 09. Mai 2014 um 19.30 Uhr

Galerie zone B
Brunnenstraße 149
10115 Berlin
Die. – Do. von 10.00 – 16.00 Uhr
www.zone-b.info 

 

 

 

´AUFWIEDERSEHEN`, eine Ausstellung in zwei Bildern  23.03.204  - 10.05.2014, zone E in  Essen Eröffnung 2. Bild am 26.04.2014 Claudia Larissa Artz, Ulla Bönnen, Thomas Kemper, Wolfgang Lüttgens

 

AUFWIEDERSEHEN
Eine Ausstellung in zwei Bildern
2. Bild/WIEDERSEHEN, 27. April – 21. September 2014
Claudia Larissa Artz, Ulla Bönnen, Thomas Kemper, Wolfgang Lüttgens

Eröffnung
2. Bild/WIEDERSEHEN am Samstag, den 26. April 2014 um 18:00 Uhr

Galerie zone E
Kahrstrasse 54
45128 Essen
www.zone-e.info AUFWIEDERSEHEN >

 

 

zone E_AUFWIEDERSEHEN_22.03.14

 

AUFWIEDERSEHEN
Eine Ausstellung in zwei Bildern
1. Bild/SEHEN, 23. März – 23. April 2014
Claudia Larissa Artz, Ulla Bönnen, Thomas Kemper, Wolfgang Lüttgens

Eröffnungen:
1. Bild/SEHEN am Samstag, den 22. März 2014 um 18:00 Uhr
2. Bild/WIEDERSEHEN am Samstag, den 26. April 2014 um 18:00 Uhr

Galerie zone E
Kahrstrasse 54
45128 Essen
www.zone-e.info AUFWIEDERSEHEN >

 

 

 

EXHIBITIONS 2013

 

Gloriole and other paintings_20130928STUDIO14
Volksgartenstraße 14
50677 Köln

Einzelausstellung

´GLORIOLE AND OTHER PAINTINGS`

am Samstag, den 28.09.2013, von 14.00 Uhr – 21.00 Uhr

 

 

Gruppenausstellung Galerie Kunstraum 21

 

GALERIE KUNSTRAUM 21
Gruppenausstellung
mit Ralph Bageritz, Gabriele Heider und Johanna Hess

Adolfstrasse 36

53111 Bonn-Nordstadt

ERÖFFNUNG
06.09.2013, 19.00 – 21.00 Uhr
AUSSTELLUNGSDAUER
06.09.2013 – 19.10.2013

www.galerie-kunstraum21.de